Fachbuch „Abdichtung von Gebäuden“

Inhalt: 1 stck

45,00 

45,00  / Stck

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Artikelnummer: 90092-2 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

„Abdichtung von Gebäuden“
Leitfaden für Neubau und Bestand
2., aktualisierte Auflage
Franz-Josef Hölzen, Helmut Weber 2014
259 S., zahlr. farb. Abbildungen, Tabellen, Diagramme, Kartoniert
ISBN 978-3-8167-8987-4 | Fraunhofer IRB Verlag
Inhalt:
Feuchtigkeit ist der größte Feind unserer Bauwerke, sie vernichtet jählich Milliardenwerte. Die Bauwerksabdichtung ist daher im Bereich der Gebäudeinstandsetzung häufig die wichtigste Maßnahme. Die richtige Bauwerksabdichtung beginnt aber sowohl bei Neubauten als auch im Bestand mit der richtigen Planung. Fachgerecht ausgeführt ist sie der Garant für die Werterhaltung von bestehenden Gebäuden und Neubauten.
Jeder Bauschaden wäre vermeidbar, wenn mit entsprechender Fachkompetenz gearbeitet würde, aber in der Ausbildung der Bauingenieure, Bautechniker, Architekten und Sonderfachleute wird oft die Bauwerkserhaltung oder -instandsetzung nur unzureichend berücksichtigt.
Die Autoren weisen nach, mit welchen Vorgehensweisen Gebäude im Bestand und Neubauten wirtschaftlich und dauerhaft abgedichtet werden können. Sie vermitteln die notwendigen Kenntnisse in Bauphysik und Baustoffkunde in kompakter und verständlicher Form. Aber nicht immer können bei Bestandsgebäuden die gültigen Normen angewandt werden. Das Buch enthält auch für diese Problematik Anleitungen.
Dieses Buch ist ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Architekten, Ingenieure und Bauhandwerker.
Autoreninfo:
Dipl.-Ing. Franz Josef Hölzen, Architekt AKN, Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, Bauwerksabdichtung und Instandsetzung; seit 1981 in der Baustofftechnik im Bereich Gebäudeinstandsetzung; Mitarbeit in Arbeitskreisen und Aussschüssen für die Normung und Regelung von Bauwerksabdichtungs-Systemen; Referententätigkeit in der Aus- und Weiterbildung für Architekten, Ingenieure und Bausachverständige; Lehrbeauftragter für Gebäudeenergieberater, Bauwerksabdichter und Fachplaner
Prof. Dr. rer.nat. Dipl-Chem. Helmut Weber: seit 1969 im Bautenschutz und in der Bausanierung tätig; zahlreiche Fachbuchveröffentlichung, Lehrbeauftragter an der TU München für angewandte Baustoffkunde, Instandsetzungstechnologien und Gebäudeinstandsetzung; Mitbegründer und Ehrenmitglied der WTA; seit 2011 Leiter des Kompetenzzentrums für Bautenschutz und Bausanierung KBB GmbH.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Fachbuch „Abdichtung von Gebäuden““

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.